Tel. 0163 76 55 881
Überspringen zu Hauptinhalt

Geld für die Corona Wirtschaft

Upsi! Da hab ich gleich in der Überschrift den zen­tra­len Widerspruch der Zeit erfasst! Wirtschaft und Corona, wie passt denn das zusam­men? Wirtschaft braucht Geld, um am Laufen gehal­ten zu wer­den, und Corona frisst Geld, um bekämpft zu wer­den. Was sol­len wir tun? Die Personalkosten für Coronahilfspersonal mas­siv auf­sto­cken? Oder der Wirtschaft einen Haufen Kohle in den Rachen schmeißen?
Da redet jeder, der einen poli­ti­schen Rang und Namen hat, ein­drück­lich daher, dass es uns vehe­ment an Krankenschwestern und Krankenbrüdern … ach, was rede ich da … Krankenpflegern fehlt. Einmal wur­den sie alle weg­ge­spart und jetzt sind oben­drein auch noch vie­le krank. Woher das wirk­lich drin­gen­de Krankenhauspersonal neh­men, wenn nicht steh­len? Und da set­ze ich an! Hier mei­ne Rettungsidee: Ja, es ist eine ech­te Hammeridee. Wirklich! Sie ist nicht ein­fach nur so raus­ge­hau­en, so ein Statement aus Jux und Dollerei. Sondern ich habe Nächte lang an die­ser Rettungsidee her­um­ge­klü­gelt. Meinen gesam­ten Synapsenvorrat habe ich akti­viert, um die Idee mas­sen­wirk­sam auszuformulieren.
Achtung, jetzt kommt’s! Wir machen ab sofort eine bun­des­wei­te Kampagne: Intensivkrankenpfleger in vier Wochen. Wir neh­men Quereinsteiger aus allen Berufen und dann heißt es jeden Tag zehn Stunden pau­ken, büf­feln und ler­nen, was das Zeug hält.
Super Lehrer, super Lehrfilme, super Demonstrationen, super Dokumentationen – alles online! Und die Pharmaindustrie hat als unter­stüt­zen­de Maßnahme bestimmt eini­ge Pillen parat, die Konzentration, Aufnahmefähigkeit und Begeisterung maxi­mal fördern.
Nun fragt der kri­ti­sche Leser und die super­kri­ti­sche Leserin: „Ja, aber wer macht ein sol­ches inten­si­ves Hammertraining frei­wil­lig mit? Die paar Kröten, die man als Krankenpfleger heut­zu­ta­ge ver­dient, sind doch kein Anreiz!“
Haha, gut auf­ge­merkt. Denn genau an die­ser Stelle setzt mei­ne Idee an: 12.000 net­to im Monat. Das ist heut­zu­ta­ge eine fet­te Menge Kies, Knete, Schotter, Asche, Flocken oder Penunzen. Sofort gibt es das Ganze bar auf die Hand, steu­er­frei, abga­ben­frei. Und zwar in knall­har­ter Eurowährung, und wenn nur in Dollar gezahlt wer­den kann, dann mei­net­we­gen 15.000 Dollar. Jetzt geht der Run auf die Ausbildung los! Und sofort fragt jeder: Um Gottes Willen, woher so viel Geld neh­men? Hallo, habe ich nicht gesagt, ich habe alles reif­lich über­legt? Und hier kommt die wohl­vor­be­rei­te­te Antwort!
Wir sub­ven­tio­nie­ren kei­ne impo­ten­ten Fluggesellschaften mehr. Einsparung: 7 Milliarden. Wir sub­ven­tio­nie­ren kei­ne unnüt­zen unter­ir­di­schen Bahnhöfe mehr. Einsparung: 21 Milliarden. Wir sub­ven­tio­nie­ren kei­ne sinn­lo­sen, untaug­li­chen Flughäfen mehr. Einsparung: 14 Milliarden. Wir sub­ven­tio­nie­ren kei­ne krumm­kur­vi­gen Flussbegradigungen. Einsparung: 7 Milliarden. Sind sage und schrei­be 49 Milliarden. Und dann plün­dern wir auch noch den Wirtschaftsfonds für alle in Schräglage gera­te­nen Unternehmen. Einsparung: 21 Milliarden.
Aber hal­lo! Davon lässt sich doch Freude beim zukünf­ti­gen Krankenhauspersonal wecken.
So, und nun möch­te ich die sehen, die kein Rühren und Sehnen in der Brust spü­ren, als guter Mensch den müh­se­lig bela­de­nen Kranken die­ser Welt zu hel­fen und freu­dig mein Projekt durch Eigeninitiative zu nutzen.
Ich selbst stel­le mei­ne Hammeridee für ein Prozent Gewinnbeteiligung zur Verfügung!

Autor: Johannes Galli | Geschrieben für die Zeitschrift “Lebens(t)räume

close

Immer auf dem neusten Stand

ABONNIERE DEN PERSÖNLICHEN NEWSLETTER VON JOHANNES GALLI UND ERFAHRE ALLES ÜBER SEINE NEUSTEN WERKE

Wir sen­den kei­nen Spam! Erfahre mehr in unse­rer Datenschutzerklärung.

Dieser Beitrag hat einen Kommentar

  1. Volle Aufmerksamkeit ab der Stelle mit 12.000 Euro Steuerfrei. Dafür wür­de ich auch vier Wochen lang auf­merk­sam­keits­stei­gern­de Pillen nehmen.
    Spitzenidee👍

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

An den Anfang scrollen