Tel. 0163 76 55 881
Überspringen zu Hauptinhalt

GAME – Die Galli Methode®

Im Folgenden möchte ich mein großes methodisches Gesamtwerk „GAME – Die Galli Methode®“ vorstellen, das ich 1995 begonnen habe und im Jahre 2004 beendet habe. Als Schlusspunkt setzte ich damals meinen zweiundfünfzigsten Geburtstag fest.

Im Jahre 1993 hatte mich das allmächtige Schicksal heftig auf das Krankenbett geworfen. Zu viele Kurse, zu viele Theateraufführungen, zu viel organisatorische Arbeit hatten meinen an sich starken Körper ausgelaugt und vor allem die Verdauungsorgane entschieden geschwächt. Ich konnte nicht mehr verdauen. Zu viel hatte ich den Menschen in zahllosen Workshops und Trainings geben wollen und hatte selbst vergessen, meine eigenen Kräfte immer wieder aufzufrischen. So beschloss ich, meine Methode für die interessierten AnwenderInnen schriftlich niederzulegen.

Mit Freude blicke ich heute zurück auf mein 4.044 Seiten umfassendes Werk.

Um der Leserin und dem Leser heute ein authentisches Gefühl zu vermitteln, zitiere ich hier aus meinem original „Schlusswort und Ausblick“ aus dem Jahre 2004:

„Heute an meinem zweiundfünfzigsten Geburtstag habe ich GAME vollendet. Es ist vollbracht! Nach neun Jahren zäher Arbeit liegt nun die Galli Methode ausführlich beschrieben vor.

Alles braucht seine Zeit.

Mit diesem Sprichwort, das auf tiefer Weisheit beruht, habe ich oft gehadert. Am Ende musste ich mich geschlagen geben und mich dieser Weisheit beugen. Häufig wollte ich mit einem Schlag GAME beenden, wollte aufgeben. Aber immer wurde ich vom allmächtigen Schicksal belehrt, dass ich Schritt für Schritt voranschreiten muss. Sprünge würden von den Lesern und Anwendern von GAME nicht nachvollzogen werden können.

Alles braucht seine Zeit.“

(Fortsetzung folgt …)

Erhältlich im Galli Verlag e.V.

Dieser Beitrag hat einen Kommentar

  1. Das ist ein toller Artikel und vor allem ein tolles Beispiel, wie aus einem großen Scheitern etwas großes Neues entstanden ist. Dann würde ich mal sagen: Scheitern als der Weg zum Ziel.
    Danke für die Inspiration dran zu bleiben und Schritt für Schritt voranzuschreiten. Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

An den Anfang scrollen